Freitag, 19. Juli 2019 20 Uhr / Einlaß 19 Uhr

Ausverkauft!

Auf dem Quirl-Grill im

 

Escht Kabarett diesmal mit:

Vera Deckers

Die Künstlerin hat den Teufel im Detail und im Nacken.
Ihr Witz korrespondiert mit Wortakrobatischen Sätzen und guter Laune
Für Feinschmecker auf hohem Niveau
mehr Info: www.vera-deckers.de

 

 

 

Nicolas Evertsbusch

„Warum nicht mal ein harmloser Irrer?“

Herr Evertsbusch spielt Klavier und singt ironische, schwarzhumorige Lieder, einfühlsam und herausfordernd, zart zerzaust und stets korrekt gekleidet. Aha! Alleine ist aber doof, deshalb braucht er Sie: Als Publikum!

Sehen Sie, so ist ein Abend mit Nicolas Evertsbusch: Er macht Sie neugierig, plötzlich sind Sie mittendrin und dann ist Ende und Sie sind ganz überrascht

 

 

Özgür Cebe ( NEU)

Autor, Schauspieler, Kabarettist, Comedien
Der armenische Kurde aus dem Ruhrgebiet mit der Mentalität eines Rheinländers gehört zu den erfolgreichen wie beliebtesten Kleinkünstlern der Republik
mehr Info: www.oezguercebe.de

 

 

 

Durch das Programm führt der Bühnenköbes

Christian Bechmann

www.eschtkabarett.de

Einlaß 19 Uhr! Eintritt: 10,- Euro
Reservierungen/Tickets unter info@quirl.de

 

 

 

Weitere Termine Escht Kabarett 2019:

Freitag, 11. Oktober 2019
Freitag, 22. November 2019
Sonntag, 8. Dezember 17 Uhr Einlaß 16 Uhr – Nonstop Bethlehem

Freitag, 20. September 2019 20 Uhr

Ein Tanzabend mit

Page 1

Sie standen schon mit Runrig, Mother‘s Finest, Modern Talking und John Miles im Rampenlicht: Seit den neunziger Jahren steht PAGE 1 auf großen und kleinen Bühnen für tanzbare Soul- und Popmusik auf höchstem Niveau.

Die Kombination aus Monika Jardins beeindruckender und unverwechselbarer Soulstimme und einer perfekt zusammenspielenden und mitreißend groovenden Band sorgen für ein unvergessliches Livemusik-Erlebnis.

PAGE 1 spielt vor allem englischsprachige Soul-, Funk- und Pop – Klassiker. Dazwischen finden sich auch immer einige brandaktuelle Titel sowie Eigenkompositionen.

Eintritt frei!