Sonntag, 9. Juni 2024 17 Uhr – Price & Franklin Band

Open Air, Eintritt frei!

Price & Franklin Band

Unkompliziert akustisch Musik machen – das ist das Motto von Price & Franklin.

Normalerweise ist das erfahrene Acoustic-Duo aus Köln mit seinem umfangreichen Repertoire europaweit zu zweit unterwegs, aber für’s Quirl wird dieses Jahr das Line-Up um Bass und Schlagzeug erweitert. Price & Franklin begeistern mit Songs von Pink, Amy Winehouse, Melissa Etheridge, Lady Gaga oder Lisa Stansfield, mit Rock, Pop, Funk oder Soul – alles, was Spaß macht, ist erlaubt. Da entsteht Party-Alarm auf jeder Bühne!

Manuela Price hatte 1997 mit „So Strung Out“ einen Top 10-Hit, der sich 19 Wochen lang in den deutschen Single-Charts hielt. Sie trat damit u.a. bei „The Dome“ auf und ging auf Deutschlandtour.

Frank Hentschel wurde unter anderem als Gitarrist und Sänger der Late-Night-Band der Johannes B. Kerner Show im ZDF bekannt, wo er in über 100 Fernsehsendungen live mit vielen bekannten Künstlern (wie z.B. Wolfgang Niedecken, Sasha, Stefan Raab oder Guildo Horn) zusammenwirkte. Man kennt Ihn aber auch durch seine langjährige Frontmann-Rolle bei Granufunk, die bereits des Öfteren im Quirl zu Gast waren. Insgesamt bestritt er europaweit bislang über 600 Live- und Fernsehauftritte.

Infos unter https://www.priceandfranklin.de

Im Quirl ebenfalls mit dabei:

Bass – Markus Bender (u.a. bekannt durch seine Zusammenarbeit mit Udo Klopke, Andreas Schleicher und Still Collins)
Schlagzeug: Andreas Tetzlaff (u.a. bekannt durch seine Zusammenarbeit mit Bonn Chauvi und Still Funky)

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.