Sonntag, 31. Oktober 2021 17 Uhr – Escht Kabarett

Escht Kabarett auf dem Quirl-Grill
zum Reformationtag:
„Escht Kabarett von der Kanzel“
Gnadenkirche Bergisch Gladbach

Diesmal mit:

Özgür Cebe,

der armenische Kurde aus dem Ruhrgebiet mit Wohnort Bonn ist ein echter rheinischer Kabarett-Anarchist .

Er erzählt und spielt virtuos ohne Risiko aber mit reichlich humoristischer Nebenwirkung über Alltag und Politik

mehr auf: www.oezguercebe.de

 

Stefan Reusch,

durchleuchtet als Retter der Welt die aktuelle politische Weltlage und legt sich quer !

Erstklassiges politisches Kabarett. Bekannt durch SWR 3 + WDR 2

mehr auf….

www.stefanreusch.de

 

 

Gerd Buurmann

Schauspieler , Autor, Kabarettist ist der bissige und spöttische Moderator der Reihe „KGB-Kunst gegen Bares“ . Seine Stadtführungen immer ausgebucht und ab und zu gelingt es ihm ein Gastspiel auf der „Escht Kabarett“-Bühne zu geben.
Eine Wohltat für einen gelungenen Abend
mehr auf…
www.buurmann.de

 

Durch das Programm führt der Bühnenköbes

Christian Bechmann

Gnadenkirche, Hauptstrasse 256, 51465 Bergisch Gladbach
Beginn: 17 Uhr
Einlaß: 16 Uhr!
Eintritt: 13,- Euro

Reservierungen/Tickets unter info@quirl.de

Sehr geehrte Besucher*innen,

aufgrund der Corona Infektions-Schutzmaßnahmen müssen Abstands- und Hygieneregeln unbedingt eingehalten werden. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Wir bitten deshalb um verbindliche Reservierung per Email. Zutritt zur Veranstalung nur nach der 3G-Regel (geimpft,genesen,getestet).

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.