Sonntag, 30. September 2018 – Fest der Religionen und Kulturen

Open Air, Eintritt frei!

Like Snow

 

Im Herzen sind sie Romantiker, die fünf Bandmitglieder von Like Snow. Sie spielen sehnsuchtsvolle Soundtracks, erzählen in ihren Songs von Abenteuern und Aufbruchstimmung. Teils in epischer Erzählung, teils unmittelbar und intim, zwischen den großen Fragen des Lebens und ungebrochener Zuversicht. Dieses leidenschaftliche Ideal von Freiheit und Gefühl haben sie auf ihrem Debüt Album „Beauty & Fear“ zum Klingen gebracht. Zwölf Stücke, zwischen kraftvoll treibenden Folk-Songs und emotionsgeladenen Popballaden, lassen einen für den Augenblick ins grenzenlose Theater der Gedanken abtauchen.
Die musikalische Aufbruchstimmung der späten Sechziger und frühen Neunziger, gemischt mit modernem Popappeal und zeitgenössischen Folk Elementen, erschaffen eine musikalische Mixtur, der es gelingt, die ungestüme Romantik in jedem von uns für einen Moment zu befreien. Die erste Single „We Come Running“ lässt bereits im Titel erahnen, dass hier der Gedanke des undurchdringbaren Zusammenhalts im Fokus steht. Der Song lässt sich als krachende Hymne an die Freundschaft verstehen. Die Single „Golden Boots“ erzählt vom unbändigen Ruf desAbenteuers. Wenn die Fesseln des Alltags schwer auf den Gliedern liegen,
ist Golden Boots der passende, Soundtrack eines Lebens in poetischer Realität, in der die Reinheit unberührter Natur jeden Gedanken an morgen vergessen macht. Diese über alle Zweifel erhabene Zuversicht ist der gedankliche Anker des Albums. Der Titel„Beauty &
Fear” spielt mit diesem Gefühl, vereint scheinbare Widersprüche in sich und symbolisiert so die Herausforderungen des Lebens in all seinen Facetten. Der Titeltrack lässt diese Reise des Lebens als metaphorische Abenteuerfahrt über die Meere dieser Welt aufleben, um von ungewisser Zukunft zu erzählen und schlussendlich herauszufinden, dass der feste Halt der Freundschaft ermöglicht, allen Schwierigkeiten im wilden Sturm des Lebens zu trotzen.
Seit sich aus einem Singer-Songwriter-Duo die fünfköpfige Band entwickelt hat, sind die Freunde als unzertrennliches Team unterwegs und haben bereits über 100 Shows gespielt.
Im Herbst 2017 erblickte ihre EP „Life“ das Licht der Welt, mit der die Truppe einige Städte inDeutschland bereiste und ihren Herzen auf der Bühne freien Lauf ließ. Nun folgt mit dem DebütAlbum die erste Full-Length-Veröffentlichung der Musiker. Mit ihrer leidenschaftlichen Stilmischung zeigen Like Snow, dass ungestüme Romantik in denHerzen vieler steckt. Die Sehnsucht nach einem Leben in völliger Freiheit wird wohl für die meisten ungestillt bleiben. Mit der Musik von Like Snow aber lässt es sich wunderbar darin schwelgen.

Zum Abschluss des Festes der Religionen und Kulturen das musikalische Highlight!

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen