Freitag, 7. Juni 2024 19 Uhr / Einlaß 18 Uhr – Escht Kabarett Open Air

Escht Kabarett auf dem Quirl-Grill
Open Air im Kirchgarten der Gnadenkirche
bei schlechtem Wetter indoor in der Gnadenkirche

Diesmal mit:

Sebastian Rüger

„Hätte ich doch ne Diagnose“ , heißt sein neues absurdes Kabarett-Programm.
Der Preisträger der „Deutschen Akademie für Fernsehen“ ist vielen noch bekannt als „Dieter Nuhr-Parodist“ in Jahn Böhmermanns „ZDF-Late-Night-Show“

Mehr auf

www.sebastian-rueger.de

 

Sertac Mutlu

Seine rheinische Devise ; „Man muß auch gönnen können“ erklärt seine Begabung mit einem halben Dutzend Stimmen
und seinen unbegrenzten Blickwinkel auf die absurde Alltagswelt.

Mehr auf :

www.sertacmutlu.de

 

 

Stefan Reusch (SWR 3),

durchleuchtet als Retter der Welt die hoch aktuelle politische Weltlage legt sich quer

und bietet sich als Alternative an!

mehr auf….

www.stefanreusch.de

 

und Bühnenköbes

Christian Bechmann

Open Air im Kirchgarten der Gnadenkirche
Hauptstrasse 258, 51465 Bergisch Gladbach
Beginn: 19 Uhr
Einlaß: 18 Uhr! Mit Kölsch, Grill und Gesöff!
Eintritt: 13,- Euro

Reservierungen/Tickets unter info@quirl.de

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.